Dos Gonzalez


Dos Gonzalez Zigarren stammen aus der Dominikanischen Republik und werden dort aus verschiedenen Tabaken hergestellt. 

Ihre Einlage besteht aus dominikanischem und mexikanischem Tabak. Das Umblatt ist ein Connecticut und ihr Sumatra Deckblatt stammt aus Ecuador. Dos Gonzalez Zigarren sind mittelkräftig im Geschmack und warten mit leckeren Kaffee- und Lederaromen auf. Zudem liefern sie neben spannenden Röstaromen auch holzige Nuancen. Als Longfiller Zigarren werden sie natürlich von Hand gerollt und sehr gut verarbeitet. Ihr Zugwiderstand ist perfekt und der Abbrand gleichmäßig.

Dos Gonzalez Zigarren werden vom Unternehmen General Cigar Dominicana in der Dominikanischen Republik produziert. Das Unternehmen wurde 1975 gegründet und fertigt derzeit vier der beliebtesten zehn Zigarren der USA. Es betreut sowohl den Anbau als auch die Verarbeitung des hochwertigen Tabaks auf verschiedenen Farmen und Manufakturen. So hat General Cigar Dominicana einen guten Überblick über alle für die Produktion notwendigen Schritte. Inzwischen arbeiten über 2200 Angestellte in der Region rund um das Cibao Tal daran, schmackhafte Zigarren für verschiedenste Länder auf der ganzen Welt herzustellen. Der Name Dos Gonzalez ist ein Tribut an Felix Gonzalez. Er arbeitete über 30 Jahre lang als führender Tabakexperte für General Cigar Dominicana S.A. Leider verstarb er 2011 im Alter von nur 59 Jahren. Er lebte seine Tabak-leidenschaft und war der Meinung, dass man erst weiß wie gut ein Tabak wirklich ist, wenn man ihn berührt und gefühlt hat.