Rosa Arredondo & La Casa de Tabaco

Was ist La Casa del Tabaco?

La Casa del Tabaco ist eine Art Zigarren-Erlebniswelt, die in Deutschland zu finden ist. Das Unternehmen wurde von Rosa Arredondo gegründet. Die gebürtige Kubanerin ist zwar studierte Musikerin, hegt aber auch eine Passion für die Zigarrenkunst. Deshalb eignete sie sich die Fertigkeit des Zigarrenrollens an und erfüllte sich mit der Gründung ihrer eigenen und deutschlandweit einzigartigen Zigarrenmanufaktur einen Traum. Die steht nun als Lounge zum gemütlichen Beisammensein unter Zigarren-Fans aber auch für Seminare oder ähnliche Events in Mönchengladbach offen. Natürlich werden hier auch einige der weltweit berühmtesten Zigarrenmarken verkauft sowie Produkte aus eigener Produktion. Ziel ist es, die Besucher mit der Zigarrenkultur vertraut zu machen und ihnen mehr über den Herstellungsprozess und die Faszination der Zigarre nahezubringen.

Casa del Tabaco – Zigarrenmanufaktur

In der Casa del Tabaco werden daher auch oft Zigarren Seminare angeboten in denen ausgebildete professionelle Zigarrenroller zeigen, wie beim Aufrollen einer hochwertigen Zigarre verfahren wird. Gleichzeitig wird den Besuchern aber auch mehr zum Herstellungsprozess selbst sowie zu den Anbaugebieten verraten. Die Kurse sollen in erster Linie Einsteiger ansprechen, die mehr über den Hintergrund des Genussmittels erfahren wollen. Auch ein Zigarren Tasting ist möglich, bei den Zigarren mit den unterschiedlichsten Aromen verkostet werden. Oft begleitet von traditionellem kubanischen Rum oder Kaffee, welche perfekt zur kubanischen Tradition des Zigarrenrauchens passen.

Casa del Tabaco besuchen

Die Zigarrenmanufaktur kann man sowohl als Privatperson besuchen, sie lässt sich allerdings auch im Rahmen eines größeren Events mieten. Beispielsweise für Geschäftsausflüge oder auch für den Junggesellenabschied. Viel ist daher möglich in der Casa del Tabaco, die mehr zu bieten hat als eine konventionelle Zigarren-Lounge. Auch die Anfertigung personalisierter Zigarren ist über die hauseigene Manufaktur des Unternehmens möglich. Das Zigarrenrollen wird in dem Fall dann natürlich von echten Profis aus den Zigarrenhochburgen übernommen, die ihr Handwerk verstehen.